13. September 2020

COVID-19: Präventions- & Maßnahmenkonzept

Das vorliegende COVID-19 Präventionskonzept tritt mit 1. September 2020 in Kraft und gilt bis auf Widerruf.

COVID-19 bewegt die Welt nach wie vor und hat auch unmittelbare Auswirkungen auf Ihr Studium. Aktuell ist für das kommende Wintersemester ein beträchtlicher Teil der Lehrveranstaltungen im Präsenzformat geplant. Unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen (Maskenpflicht, Abstandsregelungen etc.) möchten wir wieder einen Unterricht vor Ort ermöglichen. Es ist daher jede/r aufgerufen, sich an die vorgegebenen Maßnahmen zu halten und zu einem reibungslosen und sicheren Ablauf der Präsenzveranstaltungen beizutragen.

Sollten Sie vor oder während der Lehrveranstaltung zumindest eines der Symptome wie Husten, Fieber, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Katarrh der oberen Atemwege oder plötzlichen Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns beobachten, informieren Sie bitte umgehend die Departmentleitung sowie den COVID-19-Beauftragten des MCI. Das beiliegende Dokument enthält alles weitere Wissenswerte.

Bleiben Sie gesund!

 pdfCOVID-19 Präventionskonzept

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz