Matlab

Zielgruppe

Studierende, die Grundkenntnisse über das Anwenderprogramm Matlab erwerben möchten

 

Inhalte

  • Einführung in Matlab
  • Toolboxen
  • Help und help yourself
  • Importieren und exportieren von Daten
  • Datenverarbeitung / Datenmanipulation
  • Visualisierung / Darstellung
  • Fitten von Daten
  • Bildverarbeitung
  • Videoverarbeitung
  • Audioverarbeitung

 

Beschreibung & Nutzen

MATLAB ist inzwischen in beinahe allen Wissenschaften und Gewerben die Software der Wahl zur Verarbeitung und Visualisierung von großen Datenmengen. Von Volkswirtschafts-Simulationen über künstliche Intelligenz bis hin zu Multidomain Models gibt es ungemein viele Anwendungen und Einsatzgebiete. In den 15 UE dieses Grundkurses lernen Sie die ersten Schritte in MATLAB soweit kennen um danach selbstständig dorthin zu gehen wo Sie MATLAB einsetzen wollen. Beginnend mit einer breiten Einführung werden Grundlagen erlernt und mit Übungen vertieft. Klassische Anwendungen von MATLAB zur Datenvisualisierung, -Verarbeitung und -beschreibung sollen die Kernelemente von MATLAB im Detail zeigen. Die Bild-, Video- und Audioverarbeitung wird als abschließendes Kurzprojekt in Übungsform abgehalten um die Anwendung der Grundlagen anhand konkreter Daten zu zeigen.

Short Facts
  • Termine: 09. + 16. + 23.11.2022, 17:30 – 21:30 Uhr
  • Format: Präsenz - Seminar, 3 x 5 UE
  • Kosten: EUR 35,-
  • Lehrende/r: Bernhard Hollaus
  • Gruppengröße: Max. 25 Teilnehmer/innen
  • Methodik: Experteninput, praktische Beispiele, Reflexion & Diskussion
  • Sprache: Deutsch
  • Badge: Scientific Data Management
  • Veranstaltungsort: MCI IV, Maximilianstraße 2


Anmeldung für diese Career Veranstaltung startet am 20.09.2022!


Online Anmeldung

Online Anmeldung Badges

Studierende, die an einem Badge teilnehmen, registrieren sich für diese Career Veranstaltung bitte ausschließlich über:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.